Liner Safety Needles

ab 30,35  inkl. MwSt.

Immer einen Schritt voraus

Das Cheyenne Modulsystem hat den Tattoomarkt aufgemischt. Nie wieder langwieriges Aufbauen verschiedener Geräte für einen Kunden, nie wieder Hin- und Herwechseln zwischen Linern und Shadern. In einem Handgriff können während des Arbeitsvorgangs die sterilen Einwegmodule ausgetauscht werden. So spart man am Ende des Tages ordentlich Zeit und kann somit mehr Kunden bedienen.

Aber das ist noch lange nicht alles. Durch die eingebaute Sicherheitsmembran kann weder Farbe zurück in den Motor laufen, noch können riskante Keime, Viren oder Bakterien die Membran passieren und in den Blutkreislauf Eures Kunden geraten. So viele Fliegen mit einer Klappe schlagen – typisch Cheyenne. Die Module lassen sich ganz einfach austauschen und machen mit ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten jeden Tattoo-Wunsch Eurer Kunden möglich.

Nadelstärke der Mikro-Nadeln:

  • 1-Liner: 0.40 mm
  • 3-Liner: 0.25 + 0.30 mm
  • 5-Liner: 0.25 + 0.30 mm
  • 7-Liner: 0.30 mm
  • 9-Liner: 0.30 mm
  • 11-Liner: 0.35 mm
  • 13-Liner: 0.30 mm

Verpackungseinheit: 20er Sterilbox

Collection:

Gewicht: -

Nadelstärke: 2.5 mm, 3.0 mm, 3.5 mm, 4.0 mm

Nadelanzahl: 1, 3, 5, 7, 9, 11, 13, 15

Bitte wähle aus den folgenden Optionen:
Nadelstärke:
Nadelstärke wählen:
0 seconds for pa_piercing-nadel-staerke
Nadelanzahl:
Nadelanzahl wählen:
0 seconds for pa_tattoo-nadelanzahl
Leeren
Artikelnummer: CHEYA-LIN Kategorien: , Schlagwort:

Frage zum Produkt




    Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.